Hip Hop - 10 New Styles Dance Intensive
Datum
Uhrzeiten

23.02.19 - 24.02.19

Sa 12:30-19:30 | So 9:30-16:30

Buchungsoption

Einzelne Tage möglich

Kursort:

Lola Rogge Schule | Hamburg

Dozent

Naduah Denkinger

Kategorie


HIP HOP – 10 NEW STYLES DANCE  INTENSIVE

Einzeln buchbares Modul innerhalb unserer Hip Hop Weiterbildung

23./24. Februar 2019 in Hamburg
mit Naduah Denkinger & Sofie Baila

ZEITEN:
Samstag 12.30-19.30 Uhr
Sonntag 9.30-16.30 Uhr
inkl. täglich ca. 45 Min. Gesamtpausenzeit aufgeteilt nach Bedarf.


Mega-Input für Euren Hip Hop-Unterricht mit Kindern und Jugendlichen oder intensiver Workshop für erfahrene HobbytänzerInnen

Riesengroßer Input mit Out of the Box Stilen und vielfältigen Inhalten für euren Unterricht mit Kindern ab ca. 6 J. bis hin zu Jugendlichen bis ca. 16 J. aller Niveaustufen. Alles garantiert in der Unterrichtspraxis von Naduah erprobt und im Zeitgeist mit dem, was eure jungen Hobbytanz-Schüler/Innen wirklich vom Hocker haut.

Folgende 10 Hip Hop Stile werden bearbeitet: Dancehall, Waacking, Tutting, Feminine Hip Hop, Akrobatik/Partnerarbeit im Hip Hop, Shuffle Dance, Lyrical Hip Hop, LA Style, New York Style und Jazz Funk.

Inhalte:
Aktuelle Stile des Hip Hop, ihre Grundtechniken, Bewegungsqualitäten, Warm Up, Übungen, Basic-Schrittmaterial, Kurzkombos in der Mitte und über die Diagonale, verschiedene Choreographien, Gruppen-, Einzel- und Partnerarbeit, Video- und Musik-Beispiele, Varianten und Beispiele für verschiedene Alters- und Niveaustufen innerhalb jedes Teils. 

Ihr erhaltet Arbeitsblätter und Musikliste. Das Filmen mancher Teile für den privaten Gebrauch ist nach Ansage von Naduah erlaubt.


Samstag:
  • Waacking: Warm Up, Ursprung, Videobeispiele, Basics, Beispiele wie man Waacking in eine Hip Hop Choreographie einbaut.
  • LA Style: Ursprung, Videobeispiele, kleine Choreographie.
  • Tutting: Ursprung, Videobeispiele, Basics, Partnerarbeit.
  • Lyrical Hip Hop: Kleine Choreographie.
  • Dancehall: Ursprung, Basics, Übungen, kleine Choreographie (diesen Teil unterrichtet die Dancehall-Spezialistin Sofie Baila)

Sonntag:
  • Akrobatik: Warm Up, Basics, Partnerübungen, Diagonalen durch den Raum, verschiedene Akrobatik-Elemente in eine Choreographie eingefügt als Beispiel, wie das aussehen kann.
  • Shuffle Dance: Ursprung, Videobeispiele, Basics und Gruppenarbeit.
  • New York Style: Ursprung, Videobeispiele, Kleine Choreographie.
  • Feminine Hip Hop: Kleine Choreographie
  • Jazz Funk: Videobeispiele, Basics, Einzelübungen. Choreographie aus den vorher erlernten Basics vermischt mit Hip Hop Steps zu Hip Hop Musik.
Übersicht HipHop Weiterbildung 2019
Old School   Speedrock  12.-13. JAN 2019
10 New Styles   Naduah Denkinger  23.-24. FEB 2019
Pädagogik, choreographische Arbeit &  2 weitere New Styles  Julie Pecquet   06.-07. APR 2019
Vertiefung aller Module & Prüfung   SA: Naduah Denkinger

  SO: Julie Pecquet

  25.-26. MAI 2019

Für beide Tage (Sa und So): *EB 230,- / **später 239,- Euro 

Für einen Tag (Sa oder So): *EB 119,- / **später 124,- Euro 

  • Der *EB Preis gilt bei Anmeldung und Überweisung bis spätestens Freitag 01. Februar 2019, 19.00 Uhr (Büroschluss).
  • Danach gilt der **späte Preis.

Die Kosten verstehen sich inkl. Teilnahmebestätigung, Hand Out und Musikliste.

Das Filmen einzelner Sequenzen für den rein privaten Gebrauch ist nach Ansage von Naduah erlaubt.

  • Tanzunterrichtende aller Stile
  • Azubis Tanz und Tanzpädagogik
  • Tänzer/Innen und ehemalige Tänzer/innen
  • fortgeschrittene Hobbytänzer/Innen ab ca. 16 Jahren mit oder ohne Unterrichtsabsicht