Star Special Ballet Classes mit Schwerpunkt Drehungen
Datum
Uhrzeiten

30.01.21 - 31.01.21

Sa 30. Jan 12.00-13.30 | So 31. Jan 10.30-12.00

Buchungsoption

Einzelne Classes möglich

Kursort | Online :

online live mit Zoom

Dozent

Silvia Azzoni

Kategorie


EXKLUSIVE STAR SPECIAL BALLET CLASSES

Boden, Stange und Mitte: MIT SCHWERPUNKT AUF PLACEMENT, CORE STABILITY und DREHUNGEN

30. & 31. JAN 2021  Zoom Online Live
mit Silvia Azzoni, Primaballerina des Hamburg Balletts

Zeiten:
Sa 30. JAN: 12.00-13.30 Uhr | ab 14 J./Erw.
So 31. JAN: 10.30-12.00 Uhr | ab 14 J./Erw.


Schwerpunktthema: Entwickle deine Fähigkeit, zu drehen!

Die Classes bieten euch ein besonderes Konzept – speziell zugeschnitten auf das Online Training. Silvia gibt erst ein ca. 15-20 minütiges Work Out am Boden bestehend aus effektiven Übungen für Placement, Core Stability und Strength, die sie immer macht.

Sie teilt außerdem hilfreiche Übungen mit euch, die sie von ihrer Physiotherapeutin während ihrer Verletzung gelernt hat und die auch wunderbar als Prophylaxe vor Verletzungen dienen. Eine Yoga Matte wäre dafür hilfreich.

Das nachfolgende Stangentraining und die Mitte haben den methodischen Schwerpunkt auf Drehungen. Silvia gibt euch hilfreiche Tipps und individuelle Korrekturen!

Bitte stellt sicher, dass ihr einen Boden habt, der Drehungen zulässt!

Die Unterrichtssprache ist deutsch.

Für Hobbytänzer/Innen mit guten Ballettvorkenntnissen, für Tanzunterrichtende und (ehemalige) Tänzer, für die Teilnehmer unserer Ballettpädagogik-Weiterbildung, Studenten/Azubis Tanz und Tanzpädagogik und ähnliche Zielgruppen.

  • Für Jugendliche ab ca. 14 Jahre und Erwachsene jeden Alters geeignet

Kosten pro einzelner Class: 29 € | ermäßigt 26 €

Ermäßigungsberechtigt sind Teilnehmer/Innen der Ballettpädagogik-Weiterbildung Modul G im Januar, sowie Schüler, Azubis, Studenten, Geringverdienende und Arbeitslose mit gültigem Nachweis – aber dies alles nur bei Anmeldung und Überweisung bis zum Early Booking Termin Freitag 08. Januar 2021, 19.00 Uhr (Büroschluss).

Danach zahlen alle die späten Kosten.

Langjährige Erste Solistin und Primaballerina des Hamburg Balletts, John Neumeier

Silvia Azzoni >