Kreativer & Moderner Kindertanz
Datum
Uhrzeiten

23.03.19 - 24.03.19

Sa 13:30-19:30 | So 10:00-16:00

Buchungsoption

Einzelne Tage möglich

Kursort:

Tanz Studio The Dance Floor | Köln

Dozent

Gritt Maruschke

Kategorie


Kreativer & Moderner Kindertanz

Intensive Fortbildung für den Unterricht mit 4-6 j. (Sa) und 7-10 j. (So) Kindern

23. – 24. März 2019 in Köln
mit Gritt Maruschke

ZEITEN:
Samstag 13.30-19.30 Uhr
Sonntag 10.00-16.00 Uhr
mit täglich ca. 30 min. Gesamtpausenzeit, aufgeteilt je nach Bedarf


Holt Euch frische Inspiration für viele Monate kreativen, vielfältigen und spannenden Kindertanz-Unterricht in 2 Altersgruppen.

An jedem Tag bekommt ihr komplette Unterrichts-Programme und ein großes Repertoire mit vielen neuen Ideen für mögliche Stundeninhalte.

Ihr erhaltet verschiedene Bausteine zum fröhlichen Kombinieren und Variieren plus eine Liste mit den verwendeten Musiken.

So könnt ihr alles direkt in eurem Unterricht umsetzen!

Samstag:

Für den Unterricht mit ca. 4-6 jährigen VorschülerInnen

Ab in den Dschungel

Komplette Programme und ein Rucksack randvoll gefüllt mit Ideen, die direkt so umgesetzt werden oder je nach persönlichem Bedarf zusammen mit euren Kindern verändert und weiterentwickelt werden können.

Gemeinsam begeben wir uns auf eine abenteuerliche Reise in den afrikanischen Dschungel. Diese Reise ist gespickt mit Spielen für den Haltungsaufbau, Dehnungs- und Kräftigungsübungen die spielerisch verpackt sind, so dass “Kind” sie gar nicht als Solche wahrnimmt, Improvisationsaufgaben, rhythmischen Teilen und kleinen Choreografien.

Alle Inhalte haben sich bereits in der Praxis von Gritt bewährt und wurden von unterschiedlichen Kindergruppen begeistert angenommen. Wir werden im Workshop alle Ideen praktisch durcharbeiten und es wird zwischendurch immer Zeit sein, um sich Notizen ins begleitende Handout zu machen. Sicher lässt sich bei Bedarf auch die eine oder andere pädagogische Frage klären.

Sonntag:

Für den Unterricht mit ca. 7-10 jährigen GrundschülerInnen

Zeig mir die Welt

Komplette Programme und ein Rucksack randvoll gefüllt mit Ideen, die direkt so umgesetzt werden oder je nach persönlichem Bedarf zusammen mit euren Kindern verändert und weiterentwickelt werden können.

Gemeinsam begeben wir uns auf eine abenteuerliche Reise auf mehrere Kontinente und in viele verschiedene Länder. Diese Reise ist gespickt mit Spielen für den Haltungsaufbau, Dehnungs- und Kräftigungsübungen, Improvisationsaufgaben, rhythmischen Teilen und kleinen Choreografien.

Die Inhalte werden im Vergleich zu den Vorschulkindern nun komplexer und die Choreographien anspruchsvoller.

Alle Inhalte haben sich bereits im Unterricht von Gritt bewährt und wurden von unterschiedlichen Kindergruppen begeistert angenommen. 

Wir werden im Workshop alle Ideen praktisch durcharbeiten und es wird zwischendurch immer Zeit sein, um sich Notizen ins begleitende Handout zu machen.
Sicher lässt sich bei Bedarf auch die eine oder andere pädagogische Frage klären.

Ein Kurs:  *EB 99,- / **später 104,- Euro

Beide Kurse mit Rabatt: *EB 189,- / **später 196,- Euro

  • *EB = Early Booking: Anmelden und überweisen bis zum 01. März 2019, 19.00 Uhr (Büroschluss)
  • Danach gilt der **späte Preis.

Die Kosten verstehen sich inkl. Arbeitsblättern, Musikliste und detaillierter Teilnahmebestätigung.

Bitte beachtet auch die Fördergelder aus öffentlichen Mitteln.

Gritt Maruschke

5 jähriges Pädagogikstudium mit dem Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin

2 weitere Ausbildungen mit Abschluss zur Tanzleiterin und staatlich geprüften Tanzpädagogin

Aufbau und Leitung des Fachbereichs Tanz an der staatlich anerkannten Jugendkunstschule Neuruppin mit 200 Tänzern im Kinder -und Jugendbereich seit 1994 und seit 2000 Dozentin für Kindertanz in der Ausbildung für Tanzpädagogen an der Erika-Klütz-Schule in Hamburg.

Weitere Infos zu Gritt >

  • TanzpädagogInnen, GymnastiklehrerInnen und ÜbungsleiterInnen in Tanzstudios und Vereinen,
  • StudentInnen Tanz & Tanzpädagogik,
  • TänzerInnen oder ehemalige TänzerInnen mit Unterrichtsabsicht oder ähnliche Zielgruppen.Tanztechnische Vorkenntnisse der PädagogInnen sind vor allem für den Kurs am Sonntag erforderlich.