JULIA POULET (Frankreich)

Täglich: 15.00 – 16.30 Uhr (90 Minuten)
Level 3+4 – mit sehr guten bis fortgeschrittenen Kenntnissen in Modern, Contemporary oder Jazz
Unterrichtssprache: deutsch, bei Bedarf englisch

Beachte: barfuß oder mit Socken (bitte keine Wolle oder Stoppersocken)
Hinweise: Sehr empfehlenswert sind weitere Kurse wie Contemporary Partnering, Contemporary Modern, Modern/Limon & Release, American Jazz und Placement/Strength/Flexibility.



Der Unterricht beginnt mit einem Warm-Up für den ganzen Körper, das Yoga, Pilates und technische Jazzübungen kombiniert, wobei im Zentrum des Kurses durchgehend Einflüsse von Horton, Limon und authentischem amerikanischen Jazz stehen.

Der Unterricht endet mit einer ausdrucksstarken und innovativen Choreographie, die die Tänzer sowohl körperlich als auch künstlerisch herausfordert. Hier wirst du in einer motivierenden Atmosphäre deine persönliche Höchstleistung erlangen.

Alle Stilrichtungen und persönlichen Bewegungsqualitäten von Tänzern sind willkommen.


Video Eindrücke: