Isabella Klesse

ISABELLA KLESSE

Ballett mit Seniorinnen 60+

Isabella absolvierte ein Gaststudium „Creative Therapie/Dans“ in Nijmegen/NL, studierte „Tanz und Tanzpädagogik“ an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover und sammelte Erfahrungen auf der Bühne (u.a. Staatsoper Hannover), als Dozentin und Choreographin.

Sie besuchte unzählige Fortbildungen und Workshops bei nationalen und internationalen Dozenten in Deutschland, Irland und den Niederlanden.

2006 absolvierte sie eine zusätzliche Ausbildung als Trainerin für Pilates-Matwork bei „Pilates-Bodymotion“.

Im Jahr 2009 erfüllte sie sich ihren Lebenstraum mit ihrer eigenen Ballettschule POLKADOT in Bremen, dass sie seitdem mit mehreren Mitarbeiterinnen sehr erfolgreich leitet.

Isabella war schon immer neugierig, wie sich der Körper verändert, wenn er älter wird. Schon seit 2006 arbeitet die Tanzpädagogin begeistert mit Seniorinnen und erstellte aus ihrer Erfahrung heraus einen speziellen Lehrplan, nach dem in ihrer Ballettschule alle Ballettkurse für Seniorinnen gestaltet werden. U. a. wurde über diese Arbeit ein Bericht vom Radio Bremen mit ihr gemacht und veröffentlicht.